Jingle

Informationsveranstaltung zur „Neuen Deutschen Burschenschaft“

Alexandra Kurth zur „Neuen deutschen Burschenschaf“
Termin: 8. Juni 2011 – 19:00

Momentan hat auch eine Burschenschaft aus Gießen, die „Frankonia“, den Vorsitz der NDB inne und wird dieses Treffen ausrichten.

Um über die Strukturen und das Treffen der NDB in Gießen aufzuklären, lädt das „Bündnis gegen Rechts Gießen“ mit Unterstützung des AStA der Justus Liebig Universität, der Hochschulgruppe „Demokratische Linke“ und dem VVN/BdA, zu einer Informationsveranstaltung ein.
Referentin ist Dr. Alexandra Kurth, Studienrätin im Hochschuldienst an der Gießener Universität

Cafe Amelie, Walltostraße 17
http://www.cafe-amelie.de/Termine

Gegen den Burschentag 2011 der Neuen Deutschen Burschenschaft

Vom 17.-19.Juni 2011 findet in Giessen der Burschentag der Neuen Deutschen Burschenschaft (NDB) statt. Für uns ist dies Anlass Kritik am gesamten Korporationswesen auf die Straße zu tragen.

DEMO 17.6., 18 Uhr, Unihauptgebäde
Infostand 18.6. ab 12 Uhr an den 3 Schwätzern

Hintergrundinfos: Artikel aus „Der Rechte Rand“ Mai/Juni 2010 zur NDB

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Der Rechte Rand“ ist ein Artikel zur Neuen Deutschen Burschenschaft und ihrem Burschentag in Marburg erschienen:

„Oft ist von der extrem rechten „Deutschen Burschenschaft“ und ihren Verbindungen zur NPD und der „Neuen Rechten“ die Rede. Informationen über die Abspaltung des rechten Akademikerverbands, die konservative „Neue Deutsche Burschenschaft“, sind jedoch nur spärlich verfügbar. Vom 18. – 20. Juni 2010 hält der Verband seinen „Burschentag“ in Marburg ab. Ein Portrait.“

Den ganzen Artikel hier als pdf lesen!

Ein Redebeitrag der Gruppe LISA:2 zum Burschentag in Marburg und den Protesten gegen den Coburger Convent in Coburg findet ihr hier.

Gegen den Burschentag der Neuen Deutschen Burschenschaft

Vom 18.-20.Juni 2010 findet in Marburg der Burschentag der Neuen Deutschen Burschenschaft (NDB) statt. Für uns ist dies Anlass Kritik am gesamten Korporationswesen auf die Straße zu tragen.

Demonstration am 19. Juni 13.00h Marburg Hauptbahnhof.

Infos folgen.